Informationen 2012

Zum rheinland-pfälzischen Verfassungstag

Aus Anlass des 65. „Geburtstages“ der Verfassung von Rheinland-Pfalz am 18. Mai 2012 stellte der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Mahnmal Koblenz Joachim Hennig die Biographien der beiden Verfassungsväter Dr. Adolf Süsterhenn und Dr. Ernst Biesten vor. Das geschah zum einen schriftlich in dem neuesten „Blatt zum Land“ der Landeszentrale für politische Bildung (Blätter zum Land 1/2012) und zum anderen am 10. Mai 2012 in einem Vortrag vor dem Geschichtsverein Unkel e.V. Beides war eine Ergänzung zu der bereits im Jahr 1996 erschienenen großen Biografie Hennigs über Ernst Biesten („Dr. Ernst Biesten [1884 – 1953] – Demokrat in vier Epochen“) sowie zu der von ihm für den Förderverein Mahnmal Koblenz erarbeiteten Personentafel über Ernst Biesten.
Das Blatt zum Land über Ernst Biesten kann – wie alle Blätter zum Land – kostenlos bei der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz bezogen werden. Das Blatt ist auch elektronisch im Internet verfügbar unter der Adresse: http://www.politische-bildung-rlp.de
Die Resonanz auf den Vortrag von Joachim Hennig, in dessen Zusammenhang auch eine Gedenktafel für die beiden „Unkeler Verfassungsväter“ enthüllt wurde, zeigen die nachfolgenden Zeitungsartikel.


Bonner Rundschau vom 1. Mai 2012 HIER lesen

Rhein-Zeitung vom 5. Mai 2012 HIER lesen

Rhein-Zeitung vom 12. Mai 2012 HIER lesen

Generalanzeiger Bonn v. 15. Mai 2012 HIER lesen

Rhein-Zeitung vom 21. Mai 2012 HIER lesen

Blick-Aktuell Region/Ausgabe Unkel v. 17. Mai 2012 HIER lesen

Der Rheinländer Ausgabe Mai 2012 HIER lesen

 

 


Seite 7 von 19