Informationen 2016

Meuchelmord in Laubenheim/Nahe
 
Am Donnerstag, dem 15. September 2016, hält unser stellvertretender Vorsitzender Joachim Hennig einen Vortrag mit Powerpoint-Präsentation in Bad Kreuznach. Die Veranstaltung findet statt in der dortigen Heimatgeschichtlichen Zentralbibliothek (Hospitalgasse 6) um 18.30 Uhr und hat das Thema: "Meuchelmord in Laubenheim". In seinem 1 1/2 -stündigen Vortrag wird Hennig über die Ermordung eines abgeschossenen amerikanischen Fliegers im Oktober 1944 in Laubenheim und über die Beschäftigung der Gerichte in Bad Kreuznach und anderswo mit diesem Verbrechen berichten. Die Besucher erwartet ein spannendes Stück Kriegs-, Nachkriegs- und Justizgeschichte von Bad Kreuznach und Umgebung.

Der Eintritt ist frei.

Presse:
Wochenspiegel Bad-Kreuznach v. 07.09.2016  HIER lesen

Oeffentlicher Anzeiger Bad-Kreuznach v, 12.09.2016 HIER lesen

Aktueller Presselink:
http://www.wochenspiegellive.de/hunsruecknahe/artikel/der-meuchelmord-von-laubenheim-ein-spannender-vortrag-43541/

 

Oeffentlicher Anzeiger vom 22.09.2016 HIER lesen

 

 


 

Mitgliederversammlung des Fördervereins 2016


Am Mittwoch, dem 14. September 2016, um 19.00 Uhr findet in den Räumen des Truppendienstgerichts Süd, Mainzer Straße 39 in Koblenz die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Fördervereins statt. Dazu lädt der Vorsirtzende Dr. Jürgen Schumacher die Mitglieder herzlich ein. Die Einladungen sind vor einiger Zeit verschickt worden. Hier wird die Einladung den Interessierten zur Kenntnis gebracht. Nach der Versammlung wird der dabei erstattete Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr und die Programmübersicht für das kommende Jahr auf dieser Homepage ebenfalls veröffentlicht.

Ein Einladungsschreiben erhalten Sie HIER

 


 

Seite 6 von 18